top of page

Meine Ratschläge für Businessportraits:

• Wählen Sie Kleidung, in der Sie sich wohlfühlen und die gut passt (weder zu groß noch zu klein).


• Business-Look: für Frauen: Business-Kleid ist genauso möglich, wie ein Blazer mit Bluse oder Blazer mit Top oder nur eine Bluse. Für Männer: Hemd oder Hemd + Sakko oder Anzug.


• Verzichten Sie auf Kleidung mit Marken und Schriftzügen.


• Bringen Sie bitte ein Ersatzoberteil mit.


• Achten Sie darauf, dass Ihre Kleidung faltenfrei ist, insbesondere am Kragen.


• Das Make-up sollte so sein, wie Sie es gewohnt sind. Sehr sorgfältig, aber nicht übertrieben, aufgrund des Shootings.
• Schmuck ist willkommen, aber bitte nicht zu auffällig, um nicht abzulenken.


• Bringen Sie eine Bürste und Make-up mit, eventuell auch Haarspray.


• Falls Sie eine Brille tragen, reinigen Sie diese vorher und bringen Sie ein Reinigungstuch mit.


• Für Männer: frisch und sorgfältig rasiert oder Bart pflegen. Kamm, Bartbürste und Lippenbalsam bitte mitbringen. Eventuell auch Haarspray.


• Falls Sie zum Friseur gehen, tun Sie dies bitte nicht am Tag des Shootings, sondern mindestens einen Tag vorher.


• Vermeiden Sie schulterfreie Oberteile, tiefe Ausschnitte und durchsichtige Kleidung. Bei schulterfreien Oberteilen ziehen Sie bitte einen Blazer oder eine Jacke darüber.


• Nutzen Sie gegebenenfalls Achselpads unter der Bluse/dem Hemd.


• Falls Sie ein T-Shirt oder Unterwäsche unter dem Hemd/der Bluse tragen, achten Sie darauf, dass die Farbe nicht sichtbar ist.


• gut ausgeruht sein. Genug Schlaf vor dem Shooting-Tag.

bottom of page